Theaterabend der St. Martin Stiftung

Theateraufführung in St. Martin: "Ein ganz gewöhnlicher Jude"

Monolog einer Abrechnung, von Charles Lewinsky, Spiel: Michael Jakobsohn, Regie: Uschi Nocchieri, www.flunderboll.de; Die Stiftung bietet wie immer Getränke und Snacks zur Einstimmung, in der Pause und nach dem Stück an.

Event single img Bildquelle:

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

im Gemeindebüro, bei Husak und an der Abendkasse

Eintrittspreis/Kosten

12.0